Kontaktieren Sie uns:

Auf diese Erfolge sind wir stolz

Wir haben große Outsourcing-Deals unterstützt, Betriebsübergänge (Transitions) durchgeführt, Digitale Transformation beraten, Shared Service Center aufgebaut, Flächenstrukturen umstrukturiert, IT konsolidiert, Incidents um 30% reduziert und mehr und mehr. Die Liste ist für die Webseite zu lang.

Jeder unserer Mitarbeiter verfügt als Senior Professional über zahlreiche beeindruckende Erfahrungen, die wir in unseren Projekten konfigurieren und branchenübergreifend einsetzen (z.B. Lean Fatory Automotive für eine Bank, Retail-Omnichannel-Lösung für B2B Industriehandel, etc.).

Auch wenn wir uns über zahlreiche Referenzen freuen will nicht jeder Kunde auf unserer Webseite genannt werden. Deshalb geben wir hierüber sehr gern persönlich Auskunft, sofern unsere Geheimhaltungsvereinbarungen das zulassen. Der Schutz auch Ihrer Informationen ist uns sehr wichtig.

Erfolge

Tresor-Betrieb digitalisiert! Papierlager Lean-SixSigma-Optimiert

Ein Finanz-Institut von zentraler Bedeutung. Mehr als 20 Millionen Blatt Papier mit der Wahrscheinlichkeit, jedes einzeln picken zu müssen. Eine Reise aus Aufbruch zu Neuem, Optimierung der Arbeitsweise und des Lernens liegt hinter uns.

Mit dem Kernteam aus den mehr als 50 Mitarbeiter und Führungskräften konnte M.B.U. gemeinsam die neuen Lean-Methoden etabliert und erfolgreich angewendet. In SESAME-C-Workshops hat die Gruppe herausgefunden, was den Kern Eures Arbeitsprozesses ausmacht und wie der Tresorbetrieb nicht nur in Zukunft leichter gemeistert werden kann sondern sogar gemeinsam mit anderen Einheiten auf digitale Produkte vorbereitet werden sollte. Jeder Teilnehmer hat dabei massiv gelernt und ist daran gewachsen. Nun hat das Projekt die Implementierung abgeschlossen und aus mehr als 50 Prozessen einen einzigen gemeinsamen gemacht. Das sind nicht nur neue Worte, sondern konkrete Taten. Niederlassungs-Umzug, Sicherheitkonzept, Hochleistungsscanner, Barcode-Logik, RFID. Sogar Conveior-Systeme und Greif-Roboter wurden untersucht.
Eine Gruppe hat sich im Referenzbesuch bei InfoScan davon überzeugt, wie in einem gut organisierten Prozess einer Factory das Scannen und Erkennen aus z.B. Kreditakten, Kunden- und Kontounterlagen, Tagesgeschäft, Rechnungen, Krankschreibungen oder technischen Unterlagen das in Echtzeit durchgeführte Auslesen und Sortieren unterschiedlichster Papierdokumente produktiv mit ca. 69 Tausend Scans pro Tag (!) und einer Fehlerrate von nur 1 zu 8 Millionen produktiv wie am Schnürchen abläuft. Wir haben erkannt, dass InfoScan ähnliche Erfahrungen mit z.B. genieteten Urkunden beherrscht und konnten erleben, wie durchgängig organisiert der Prozess zur Eingangsverarbeitung und Archivierung abläuft, der dem Target Prozess erstaunlich ähnlich ist. Die eingegangenen Papiere werden innerhalb von Millisekunden anhand wenige Millimeter großer farbiger Ziffern auf farbigem Papier erkannt und auf Richtigkeit geprüft, und danach je nach Erkennung sortiert. Das macht die Anlage, indem sie die Erkennung direkt auf dem Gerät durchführt. Per Datenstrom aus dem Auslesen werden die Inhalte der Belege mit digitaler Geschwindigkeit in eine Archiv-Datenbank geschrieben und teils automatisiert weiter verarbeitet. Der von M.B.U. initiierte Referenzbesuch hat gezeigt, was möglich ist und auch so gelebt wird.

Der grundsätzliche Funktionsnachweis war damit für die Betroffenen überzeugend gebracht. In einem sog. TecDay (einem hackathon von KODAK alaris) wurde nun im Januar 2020 im Labor in Konstanz die angebotene Lösung auf Beispiele von Urkunden zur Erkennung eingerichtet und getuned. Es standen eine Vielzahl spezialisierter Geräte und Komponenten sowie die Entwickler KODAK alaris zur Verprobung zur Verfügung. So konnte mit Mustern die richtige Ausstattung und die passende Systemintegration ermittelt werden. Ein super Workshop-Format, mit dem der Anbieter für den Target Prozess Klarheit schafft.

Jetzt beginnt die Zukunft des Target Prozesses!

Großen Dank an das Team. am KODAK alaris, an InfoScan und an M.B.U. für die Leistung, kreativen Ideen, Beteiligung und das Durchhaltevermögen!

Großes Kompliment – das habt Ihr im Team zusammen geschafft!

Europäische Produkteinführung eines 30t und 9m Roboters mittels 3D VR für einen Top 3 Hersteller auf der automatica 2018

Marketing-Innovation für einen Top 3 Roboterbauer auf der Hannover Messe 2018

Mit dem Führungskreis Unternehmensziele und Unternehmensplanung erarbeitet

Strategie eines IT-Dienstleisters entwickelt und Trendausrichtung per Future Proofing erreicht

Unternehmenskulturen visualisiert und den Culture Clash vermieden

Werte und Reifegrad des Unternehmens diagnostiziert und die 7S transformiert

Strategischen Outsourcing-Deal für ein Unternehmen gewonnen

Betriebsübergang für 350 Mitarbeiter erfolgreich gemacht

Organisationsanalyse und Transition für Betriebsübergang

Umgesetzt für ein Geschäft i.H.v. 400 MEUR beim Käufer

Design des Geschäftsmodells, der Szenarien und der Transformation

für eine internationale Konsolidierung der IT Organisation

Strategie für einen IT-Dienstleister gemeinsam erarbeitet

Unternehmensplanung in Arbeit (Coach der GF)

Performance- und Prozessoptimierung eines Krankenhauses

Vertriebsorganisation gecoacht und reorganisiert, Personalauswahl, Team Building

Externe Service Management Organisation für ein SW-Haus in kürzester Zeit aufgebaut

Flächenorganisation an 4 Tagen umgestellt

3.000 Mitarbeitern und etwa 150 Geschäftsstellen in 4 Tagen, Programm Management des Großprojekts des IT Betreibers

Call-Center systemintegriert und in Produktion gesetzt

Programm Management, Vendor Management, insbesondere Anforderungs-/Abnahmemanagement

IT Change Management Organisation verbessert

durch Prozesseinführung, Coaching, Durchsetzung und Tool-Umsetzung

Als MSP das Beschaffungsrisiko und Overhead eines Kunden im Bereich freier Mitarbeiter gebündelt

Manager zu Beförderung und Übernahme der Regionalverantwortung entwickelt

Führungskräfte im Segel-Raum zu VUCA-Führung gecoacht

Großes interdisziplinäres Team zusammengeführt und operationalisiert

Mobile Infrastruktur eines Windparkbetreibers steuerbar gemacht

VR Robotic Lösung für Automatisierung in Fertigung und Inventarisierung entwickelt

Autonome Robot Transportlösung für Surveillance- / Asset Inventory / Production Supply entwickelt

3D VR/AR Plattform auf Gaming Engine für Hololens oder Occulus Rift entwickelt

Mit Testing Managed Service die Fehlerrate reduziert

Durch Transformation des Change-Prozesses die Probleme um 30% reduziert

Durch Collaboration 4.0 die Zusammenarbeit der Mitarbeiter transformiert

Future Workplace Design erstellt

Komplettumstellung eines Flächengeschäftsmodells in ein Center-Modell in 4 Tagen umgesetzt