Kontaktieren Sie uns:

BRANCHEN – VONEINANDER LERNEN

Wabenartige Wendeltreppe in Manhattan

INTERDISZIPLINÄRE ORGANISATIONSENTWICKLUNG

Nachdem die VUCA-Welt nun auch deutlich sichtbar unternehmerische Realität geworden ist, hat die Dynamik der Märkte und Branchen mit Covid19 deutlich zugenommen. Heute zeigen sich in den Aktienmärkten nicht nur, welche Unternehmen in ihren Branchen resilient, also krisenfest und zukunftssicher aufgestellt sind, sondern auch, welche auf bleibendem Kurs wahrscheinlich verlieren werden.

Genau damit beschäftigen wir uns in den für uns wichtigen Schlüsselbranchen. Vertical Change macht interdisziplinäre Organisationsentwicklung im Mittelstand, in der Industrie, in Banken und Versicherungen.

Warum genau diese Branchen?

Weil sich diese Branchen gegenseitig ergänzen, in dem sie sich jeweils in den Bereichen weiterentwickelt haben, wo sich die Anderen noch weiterentwickeln müssen.

Während im Mittelstand die Mechanismen für Veränderung bisher eher evolutionär geprägt waren, also durch Institutionen der Branchen (z.B. IHK, VDI) oder in Normen kodierte Best Practices (z.B. DIN, ISO), sind in der Bankenbranche diese Einschränkungen durch den intensiven internationalen Wettbewerb schon längst gefallen. Es geht hier seit langem um hart umkämpfte Märkte, Technologien und neue Systeme – sogar um die Geschäftsmodelle der Zukunft. Das noch immer in den durch die Legislative gesetzten Grenzen (z.B. BaFin), die besonders der Änderungsgeschwindigkeit einer Bank im Weg stehen. Spätestens seit der Finanzkrise (2008 ff.), Leitzins-Affäre und zahlreichen Compliance-Vorfällen, oder der immensen Finanzierung in der Covid19-Pandemie ist klar: Der Bankensektor steht direkt unter globalem Wettbewerbsdruck.

Hier ist die Digitalisierung der Papierakte nahezu abgeschlossen und die Veränderungsgeschwindigkeit, im nun Software geprägtem Geschäft, hoch. Gleichzeitig suchen Banken weltweit aggressiver denn je nach ihrem Zweck, dem einzigartigen Geschäftsmodell und den nicht schnell kopierbaren Produkten. Folgerichtig sind Banken der digitalen Veränderung sehr weit voran.

Lernen wir doch von den Erfahrungen einer Branche für die Aufgaben einer anderen!

Zum Beispiel:

  • Können die Finanzdisziplin und Organisationsprinzipien der Finanzbranche sowie deren Globalisierung dem Mittelstand helfen
  • Die nach Lean oder Six Sigma optimierte industrielle Fertigung ist heute dabei nützlich, die Workflows der Finanzinstitute wiederholbar und nach Stückkosten sowie Fehlersystematik zu optimieren und automatisieren, was seit etwa 5 Jahren zu einem Lean-Mindset in Banken führt
  • In vielen Branchen stellen sich Shopfloor-Optimierungsfragen, wie sie Hersteller längst ehemals vom Einzelhandel übernommen haben, während Banken und Versicherungen heute vor ähnlichen Fragen in der Struktur- und Wege-Optimierung stehen

Und nun betrachten Sie Ihre Branche: Finden Sie 10 stabil geglaubte Rahmenbedingungen des 21. Jahrhunderts, die heute geändert sind und Einfluss auf Ihr Geschäft haben. Treten Sie mit uns in Dialog darüber. Sie werden überrascht sein!

Nicht reden: Machen schafft neue Werte

Wir sind dafür interdisziplinär aufgestellt, weil unserer Ansicht nach, heute Änderungen in Unternehmen ganzheitlich abgestimmt umgesetzt werden müssen, damit sie den benötigten Erfolg erreichen. Also, dass die Optimierung von Prozessen auch die Veränderung in der Denkweise der involvierten Menschen erfordert, um Herausforderungen wirklich zu lösen. Dass neue Produktivitäts- und Flexibilitäts-Gewinne es erfordern, dass nicht nur die Arbeitsorganisation angepasst, sondern auch Technologien innovativ zur Digitalisierung eingesetzt werden, um das eigene Kerngeschäft zukunftssicher aufzustellen. Daneben stellen sich neue Fragen, wie die einer Cloud-Strategie ohne Vendor Lock-in, oder der Investitionssicherheit in Technologie oder Fähigkeiten bei der sehr hohen Änderungsgeschwindigkeit.

Welche Fragen drängen bei Ihnen? Lassen Sie uns darüber austauschen.

Ein ThinkTank zu sein, ist uns zu wenig. Unsere Kunden wollen, dass eine Maßnahme „bottom line“ wirksam realisiert ist. Deshalb vereinen wir Unternehmensberatung, Organisationsänderung, Systemintegration und innovative Software bzw. Produkte zu unserer Digitalisierungs-Strategie für Sie.

JETZT KONTAKTIEREN

STIMMEN UNSERER KUNDEN

Guten Tag Herr Niese,


Ihre frische, offene und ehrliche Art auf dem Digital Future Congress war eine schöne Sequenz. Vielleicht ergeben sich ja Ansätze für eine Zusammenarbeit, sofern Sie daran interessiert sind.

„Ohne M.B.U. wären wir niemals so schnell so weit gekommen! (Digitalisierung Tresor, Veränderungsmanagement, Projektleitung)“

Mit Ihrer Digitalisierungslösung machen wir einen großen Sprung in die Industrie 4.0. Nun können wir erstmalig unser 30t schweres Kerngeschäft den Kunden lebensgroß zeigen, wo auch immer sie sind. Nutzen war schon Ihr visionärer Vorschlag.

Folgen Sie uns